Homöopathie

"Das höchste Ideal der Heilung ist schnelle, sanfte, dauerhafte Wiederherstellung der Gesundheit." §2 Organon, Dr. Samuel Hahnemann

 

"Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt." (similia similibus curentur)

 

Die Ähnlichkeitsregel ist das Fundament der klassischen Homöopathie.

Eine Krankeit wird mit einem solchen Arzneimittel behandelt, welches am gesunden Menschen ähnliche Erscheinungen hervorrufen kann, wie dieses.

Substanzen, die in der Lage sind Symptome zu produzieren, können diese, in verdünnter und verschüttelter Form heilen.

Die Gesamtheit aller individuellen Beschwerden und Merkmale weist dabei den Weg zum Arzneimittel.

 

Naturheilpraxis

Heilpraktikerin

Urda Gerritzen

Holtenauer Str. 152
24105 Kiel

u.gerritzen@kielnet.net

Tel.: 0431-2004082